Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Schrift verkleinern  Schrift vergrößern

Wanderwoche im Grödnertal

Der Schwarzwaldverein Stockach veranstaltete eine Wanderwoche vom 05.09. bis 12.09.2004 im Grödnertal.

 

1. Tag: Wandertag zu den Hexenbänken und weiter über die Dosser Schwaige nach Compatsch

Wanderführer: Berthold Maurer, Gerlinde Maurer und Manfred Grömminger

Aufstieg: 100 Hm, Abstieg: 350 Hm; Gehzeit: 3 Stunden

 

2. Tag: Auf grünen Matten über Gröden

Wanderführer: Berthold Maurer, Barbara Mayer, Gerlinde Maurer, Manfred Grömminger

Aufstieg: 950 Hm; Gehzeit: 4 Stunden

 

3. Tag: durchs Langental

Wanderführer: Wilhelm Joos, Manfred Grömminger, Josef Kessler, Gerlinde Maurer, Berthold Maurer

Gehzeit: 6 Stunden

 

4. Tag: vom Sellajoch zur Plattkofelhütte und zum Plattkofel (2900 m)

Wanderführer: Martin Eckard, Manfred Grömminger, Josef Kessler, Gerlinde Maurer, Berthold Maurer, Barbara Mayer

Gehzeit: 6 bis 7 Stunden

 

5. Tag: rund um den Langkofel

Wanderführer: Wilhelm Joos, Manfred Grömminger, Berthold Maurer, Barbara Mayer

Gehzeit: 6 Stunden

 

6. Tag: Große Dolomitenrundfahrt

 

7. Tag Heimfahrt

 

 

 
 

Schriftgröße

Mit einem Klick auf das erste Symbol unter dem Stockacher Bild verkleinern Sie die Schrift, mit einem Klick auf das zweite Symbol vergrößern Sie die Schriftgröße.  

Aktivitäten im Monat Oktober 2017

10.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon: 07771 /62446

21.10.2017

Tageswanderung
Kirchweih in Hilzingen

Wir besuchen gemeinsam mit der OG Überlingen die mit Früchten und Blumen geschmückte Kirche in Hilzingen. Einkehr ist in Hilzingen im "Laurentiusstübchen". Danach wandern wir um den Hohentwiel.

Dauer: 4 Stunden
Wanderstrecke: 12 km

 24.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426