Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Schrift verkleinern  Schrift vergrößern

Wanderprogramm 2017

Januar 2017

21.01.2017

Schneeschuhwanderung des Bezirks
Schneeschuhwanderung  im Bezirk
je nach Schneelage in D oder CH

Anmeldung bei:
Zita Muffler Tel. 07533/1894

Februar 2017
12.02.2017

Tageswanderung „Kohl und Pinkel“

In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Bermatingen und wandern dann ca. 4
km, teils durch Weinberge, nach Markdorf. Hier kehren wir im Gasthaus
„Öxle‘ s Schwanen Stüble“ ein und lassen uns Grünkohl und Pinkel munden.
Danach wandern wir zurück zum Parkplatz.

Wanderführer:
Siegfried Pauling, Tel: 07771/2256

18.02.2017

Schneeschuhwanderung des Bezirks
Schneeschuhwanderung  im Bezirk
je nach Schneelage in D oder CH 

Anmeldung bei:
Zita Muffler Tel. 07533/1894

21.02.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung

mit einer kräftigen Suppe von Barbara
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon: 07771 917596

März 2017

07.03.2017Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon: 07771 /62446

18.03.2017

Jahreshauptversammlung im Vereinsheim
Beginn: 20 Uhr

21.03.2017
Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.
Wanderführer:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426
26.03.2017

Tageswanderung zum Hohenhewen

Wir wandern auf dem Premiumweg von Welschingen nach Anselfingen auf
den Hohenhewen.

Dauer: 4 Stunden
Wanderstrecke: 11,6 km

weitere Informationen: Karte, Höhenprofil, Beschreibung

Wanderführer:
Isolde Hauch Tel.: 07771 /918910

April 2017

09.04.2017
Tageswanderung: Südwind

Die Wanderung beginnt am Rathaus in Liptingen. Wir wandern über die Erz-
grube nach Heudorf, weiter nach Rorgenwies, zur Pestkapelle, Glashütte und
wieder zurück nach Liptingen.

Dauer: ca. 5 Stunden
Wanderstrecke: 14 km

Wanderführer:
Thomas Beyl Telefon 07774 /6822
25.04.2017Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Hansjörg Forster Telefon 07771/ 2427

Mai 2017

01.05.2016

Radtour:
Zum Traktorenmuseum
Von Stockach geht es über Winterspüren, Mahlspüren, Seelfingen Billafingen,
Owingen, Lippertsreute über Salem nach Mühlhofen – Gebhardsweiler ins
Traktorenmuseum.
Auf dem Rückweg fahren wir über Oberuhldingen, Nussdorf, Überlingen,
Sipplingen nach Ludwigshafen, wo wir in der Krone einkehren und dann nach
Stockach zurückfahren.

Gesamtstrecke: 61 km

Leitung:
Siegfried Pauling Tel.: 07771 /2256
07.05.2017


Frühlingsfest
„Geselligkeit und frohe Laune bei guter Bewirtung“
Vereinsheim, Am Bildstock 30, Stockach


Beginn: 10 Uhr

09.05.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

 

Wanderführer:
Lore Bludau und Margot Jäger Telefon: 07771/3194
14.05.2017


Tageswanderung
Freundschaftswanderung mit den Ortsgruppen Gutach und Sulz am Eck auf
der Höri.

Die Wanderung führt von Gundholzen über Horn, Gaienhofen, Hemmenhofen
(eventuell mit Besuch des Hessemuseums), Dreiländereck, Balesheim wieder
zurück nach Horn.

Wanderzeit: ca. 4 bis 5 Stunden
Höhenmeter: 100 Hm

Wanderführer:
Wilhelm Joos Tel.: 07771 /7140
23.05.2017


Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon: 07771 /917596
28.05.2017


Halbtagestour: Schindelwald

Abfahrt um 13:00 Uhr mit Privatfahrzeugen ab Dillplatz. Wir parken am Gall-
mannsweiler Friedhof. Von dort geht es an der Kiesgrube vorbei zur Kreis-
straße 6111, diese kreuzend in den Schindelwald hinein, in nordwestlicher
Richtung ca. 4 km, dann 2,5 km nach Osten. Von hier aus geht es in südlicher
Richtung zurück nach Gallmannsweil und von dort zu den Fahrzeugen. Mit
etwas Glück können wir Rehe, Füchse, Dachse o.a. sehen. Einkehr in
Stockach.

Gesamtstrecke ca. 11 km ohne erwähnenswerte Steigungen.

Wanderführer:
Benno Schulte Telefon 07551 /67236
Gerlinde Maurer Telefon 07771/ 7932

Juni 2017

06.06.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Berthold Gohl Telefon: 07771/4893
11.06.2017

Tageswanderung
Panoramaweg in Bernau

Wir fahren mit dem Bus nach Bernau im Schwarzwald - die Abfahrtszeiten:

 

Zizenhausen - BMW Auer07:45 Uhr
Hindelwangen Ecke Höllstraße07:50 Uhr
Stockach Grundschule07:55 Uhr
Stockach Dillplatz08:00 Uhr

 

Buskosten:

Mitglieder: 18 €, Gäste: 21 €

Anmeldung bis spätestens 08.06.2017 bei Juliane Kehlert


Auf dem Parkplatz vor dem Ortsteil Weierle beginnt unsere Wanderung und führt uns auf dem Panoramaweg über Bernau Dorf nach Bernau Hof. Unterwegs werden wir eine längere Rast einlegen.  Nach der Rast geht es weiter nach Bernau Hof, dort besuchen wir einen Holzschnitzer, um danach im Albtal zurück über Bernau Innerlehen nach Unterlehen und zum Parkplatz zu wandern. In Bernau Innerlehen werden wir im Kurhaus eine Kaffeepause einlegen.

Die Wege sind gut ausgebaut, doch sind gute Wanderschuhe und je nach Bedarf Wanderstöcke wichtig. Bitte nehmen Sie ein Rucksackvesper und ausreichend Getränke mit.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Wanderstrecke: 15,1 km
Dauer: ca. 5 Stunden
Höhenunterschiede: 347 m

weitere Informationen: Karte mit Höhenprofil

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon 07771/917596

Mail: juliane(at)kehlert.de

 

18.06.2017


Ganztageswanderung

Neustadt - Hinterzarten

Treffpunkt Dillplatz 8.00Uhr

Auf dem Dillplatz treffen wir uns zur Einteilung in Fahrgemeinschaften. Gemeinsam fahren wir zum Parkplatz hinter dem DB Bahnhof Titisee-Neustadt. Von dort steigen wir auf den Hochfirst (1192 m) auf. Dort werden wir während einer Vesperpause die Aussicht bewundern. Auf dem Weg hinunter zum Titisee kommen wir am Ortsrand von Saig vorbei. Den Titisee entlang geht es zum Campingplatz Bankenhof. Nach einer weiteren Pause steigen wir über die Bankenhofhöhe zur Adlerschanze in Hinterzarten auf. Dort wollen wir im Restaurant Imbery einkehren.

Länge ca. 14 km

Reine Gehzeit über 5 Stunden

Aufstieg ca. 450 Meter

Abstieg ca. 430 Meter

Gute Wanderschuhe erforderlich, Wanderstöcke und Rucksackvesper empfohlen

Die Tour eignet sich nur für geübte Wanderer, da zwei sehr steile Aufstiege erforderlich sind. Gäste sind wie immer willkommen.

Anmeldung bis zum 10. Juni bei Bertold Gohl 4893 oder Jörg Pompeuse 62446

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon 07771 62446
20.06.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426
25.06.2017

Tageswanderung:
Auf dem Genießerpfad entlang des Sauschwänzleweges


Vom Bahnhof Blumberg wandern wir über die Ottilienhöhe, den Wasserfall
am Sturzdobel nach Lausheim-Blumegg. Zurück geht es mit der Sauschwänz-
lebahn.

Wanderstrecke: 10,5 km
Wanderzeit: ca. 3,5 bis 4 Stunden

Wanderführer:
Thomas Beyl Telefon 07774 6822

Juli 2017
02.07.2017

Tageswanderung
Lebküchlerweg in Todtmoos

Bei genügender Beteiligung fahren wir mit dem Bus nach Todtmoos. In der
Ortsmitte beginnt unsere Tour, vorbei an der sehr schönen Kirche hinauf zum
Rabenfelsen. Weiter geht es vorbei an der Rudolf – Jordan – Hütte zum Hoch-
kopfhaus, wo eine Einkehrmöglichkeit besteht. Über den Panoramaweg führt
uns unsere Wanderung zum Rüttepavillon. Von hier aus steigen wir hinab
über die Wasserfälle zurück nach Todtmoos. Gute Wanderschuhe, eventuell
Stöcke, sowie Rucksackverpflegung und ausreichend Getränke sind wichtig.

Streckenlänge: 12 km
Dauer: ca. 5 Stunden
Höhendifferenz: 540 Hm

weitere Informationen zur Tour

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon 07771/917596
11.07.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon: 07771 /62446
16.07.2017


Tageswanderung:
Aggenstein im Tannheimer Tal

Abfahrt um 07:00 Uhr mit Bus nach Grän im Tannheimer Tal.
Mit der Füssener-Jöchl-Bahn nehmen wir die ersten Höhen.
Vom Füssener Jöchl auf dem anfangs recht breiten Weg nach Norden, dann
etwas nach links und auf die mit Latschen bewachsene Westschulter der Se-
fenspitze. Danach abwärts, wobei sich der Weg stets an die Hänge auf der
rechten Seite hält. An der Seebenalm wandern wir vorbei zum tiefsten Punkt
des Höhenwegs (1620 m), und allmählich wieder aufwärts quer durch die
Hänge zur Bad Kissinger Hütte.
Von der Hütte auf den Gipfel ist der Weg etwas ausgesetzt und mit Drahtsei-
len gesichert (hoch 40 Minuten, runter 20 Minuten). Anschließend geht es
von der Hütte auf direktem Weg hinunter, an Enge vorbei zur Talstation.
Rucksackverpflegung ist empfehlenswert bzw. eine Einkehr in der Bad Kissin-
ger Hütte ist vorgesehen. Wanderschuhe sind unbedingt erforderlich und
Stöcke sind von Vorteil.

Wanderführer:
Benno Schulte Telefon 07551 /67236
Gerlinde Maurer Telefon 07771/ 7932
23.07.2017


Tageswanderung:
Ilmensee Dreiseenwanderung


Von Ilmensee geht es über den Ruchweiler See zum Volzer See.

Wanderzeit: ca. 3,5 Stunden

Wanderführer:
Wilhelm Joos Tel.: 07771 /7140
25.07.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Hans-Dieter Behnisch Telefon: 07771/2859
26.07.2017
bis
31.07.2017
Deutscher Wandertag in Eisenach
August 2017
06.08.2017

Tageswanderung
Auf dem Grenzgängerweg

Wir fahren mit PKWs nach Gailingen zum Parkplatz am Rheinufer. Die Wande-
rung führt uns über Diessenhofen, St. Nikolaus, Bibermühle zum Staffelwald.

Wanderstrecke: 13,5 km
Wanderzeit: ca. 5 Stunden

Wanderführer:
Thomas Beyl Telefon 07774 6822
08.08.2017

Seniorenausflug:
Tagesausflug mit Bus auf die Burg Hohenzollern

Abfahrtszeiten:

08:00 Uhr Dillplatz

08:05 Uhr Grundschule

08:10 Uhr Hindelwangen Ecke Höllstraße

08:15 Uhr Zizenhausen BMW Auer

Wir fahren mit dem Bus nach Hechingen, dort bringt uns ein kleinerer Bus auf die Burg. Auf der Burg haben wir Gelegenheit, die Burg und ihre Geschichte kennenzulernen, ebenso ist ein Mittagessen auf der Burg möglich. In der Schieferwelt in Dormettingen warten Kaffee und Kuchen auf uns. Die Rückkehr nach Stockach ist gegen 18:30 Uhr geplant.

Kosten:

Busfahrt 15 €

Bus auf die Burg: 2,90 €

Eintritt und Führung: 10 €

Wanderführerin:

Isolde Hauch

Anmeldung bis spätestens 03.08.2017

Telefon: 07771 918910 oder per Mail

Isolde-hauch(at)t-online.de

 

Leitung:
Isolde Hauch Tel.: 07771 /918910
12.08. und
13.08.2017

BEZIRKS- Wanderwochenende in Graubünden
mit Wanderführer Christian Hauser/ OG Geisingen

Ansprechpartner:
Isolde Hauch Telefon 07771/918910
20.08.2017


Tageswanderung:
Freundschaftswanderung mit der Ortsgruppe Bad Bellingen

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon 07771 /917596
22.08.2017


Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Hansjörg Forster07771/ 2427

September 2017
01.09.2017 bis
06.09.2017

Wanderwoche im Grödnertal

Die Anfahrt nach Wolkenstein im Grödnertal erfolgt mit dem Bus. Wir werden
auf drei Wanderungen die Seiser Alm, den Langkofel, die Sellagruppe, den
Fedajasee und viele andere  kennenlernen. Ein Tag der Entspannung führt uns
nach Bozen. Weitere Informationen gibt es nach Anmeldung auf einer  Infor-
mationsveranstaltung zur Wanderwoche.

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon 07771 /917596
12.09.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Juliane Kehlert Telefon 07771 /917596
17.09.2017

Radtour nach Gottlieben

Von Stockach geht es über Wahlwies, Möggingen, entlang des Südufers des
Mindelsees zum Tierpark. Danach führt die Tour durch den Wald nach Hegne,
wo wir auf den Bodenseeradweg treffen. Entlang der Bahnlinie fahren wir
nach Konstanz, über die neue Rheinbrücke, durchs Paradies nach Gottlieben.
Weiter geht die Tour nach Triboltingen, Ermatingen bis Mannenbach. Hier
setzen wir mit dem Schiff über nach Gaienhofen und radeln weiter über die
Höri nach Radolfzell. Weiter geht die Radtour nach Stahringen, Wahlwies,
vorbei am Hexenbrünnele nach Nenzingen, wo eine Einkehr vorgesehen ist.

Gesamtstrecke: 76 km

Leitung:
Siegfried Pauling, Tel: 07771/2256
24.09.2017

Tageswanderung
Im Donautal zwischen Beuron und dem Eichfelsen

Mit PKWs fahren wir nach Beuron. Von hier führt uns die Wanderung nach
Maria Trost, Spaltfelsen, Irndorf, Irndorfer Felsengarten über den Eichfelsen
wieder zurück nach Beuron.

Wanderzeit: ca. 4 Stunden
Höhendifferenz: ca. 200 Hm

Wanderführer:
Wilhelm Joos Tel.: 07771 /7140
26.09.2017Dünneleessen in Reute ohne WanderungLeitung:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426
30.09.2017

Tageswanderung
Hoher Fraßen

Mit der Muttersbergbahn geht es zuerst hinauf zur Bergstation (1310m). Auf
einem leicht ansteigenden Weg wandern wir dann zur Fraßenhütte (1725 m),
um von dort aus zum Gipfel (1979 m) aufzusteigen. Der Rückweg geht über
den Panoramaweg durch Latschenfelder, den Tiefenseesattel und über die
Forststraße zurück zur Bergstation. Wanderschuhe sind unbedingt erforder-
lich und Stöcke sind von Vorteil.

Länge ca.9,5 km ,
Höhenmeter 757 Hm
Dauer ca. 5 Stunden,
Schwierigkeitsgrad mittel.

Wanderführer:
Gabi Klein Tel.: 07771 /2323
Oktober 2017
08.10.2017

Tageswanderung
Schwackenreuter Seen

Abfahrt um 10:00 Uhr mit Privatfahrzeugen ab Dillplatz.
Wir parken gegenüber dem Bahnhof Schwackenreute. Dann geht es auf der
Nordseite entlang ca. 6 km nordostwärts Richtung Sauldorf. Nach Überque-
rung des Rübelisbaches wechseln wir auf die Südseite. Nun geht es ca. 3 km
südwestlich, bis wieder auf die Nordseite gewechselt wird. Zum Schluss besu-
chen wir die Wasserscheide Stockacher Aach - Ablach. Rucksackverpflegung
ist empfehlenswert.

Gesamtstrecke ca. 15 km ohne Steigungen.

Wanderführer:
Benno Schulte Telefon 07551 /67236
Gerlinde Maurer Telefon 07771/ 7932
10.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon: 07771 /62446
21.10.2017

Achtung Termin wurde geändert!!

Tageswanderung
Kirchweih in Hilzingen

Wir besuchen gemeinsam mit der OG Überlingen die mit Früchten und Blu-
men geschmückte Kirche in Hilzingen. Einkehr ist in Hilzingen im "Laurentiusstübchen". Danach wandern wir um den Hohent-
wiel.

Dauer: 4 Stunden
Wanderstrecke: 13 km

Wanderführer:
Isolde Hauch Tel.: 07771 /918910
24.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426

November 2017

07.11.2017

Diavortrag im Vereinsheim
Obersee und Untersee

Beginn: 19 Uhr

Wanderführer:
Karl Rudigier Telefon: 07771/7881
12.11.2017

Tageswanderung
Von Unteruhldingen  nach Meersburg

Die Tour beginnt auf dem Parkplatz in Unteruhldingen und führt uns in See-
nähe nach Meersburg. Nach einer Kaffeepause laufen wir durch den Gehau-
tobel nach Unteruhldingen zurück.

Wanderzeit: 3,5 Stunden
Strecke: 12 km

Wanderführer:
Isolde Hauch Telefon 07771/918910

Dezember 2017
03.12.2017

Weihnachtsmarkt mit Stadtführung in Esslingen

Mit dem Bus fahren wir nach Esslingen. Nach einer Stadtführung haben Sie
die Gelegenheit, den Esslinger Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Leitung:
Juliane Kehlert Tel.: 07771 917596
10.12.2017Weihnachtsfeier
Nach einer kurzen Wanderung genießen wir eine besinnliche Weihnachtsfeier
im Vereinsheim
12.12.2017Weihnachtsfeier
Dienstagswanderer im Vereinsheim

Schriftgröße

Mit einem Klick auf das erste Symbol unter dem Stockacher Bild verkleinern Sie die Schrift, mit einem Klick auf das zweite Symbol vergrößern Sie die Schriftgröße.  

Aktivitäten im Monat Oktober 2017

10.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Jörg Pompeuse Telefon: 07771 /62446

21.10.2017

Tageswanderung
Kirchweih in Hilzingen

Wir besuchen gemeinsam mit der OG Überlingen die mit Früchten und Blumen geschmückte Kirche in Hilzingen. Einkehr ist in Hilzingen im "Laurentiusstübchen". Danach wandern wir um den Hohentwiel.

Dauer: 4 Stunden
Wanderstrecke: 12 km

 24.10.2017

Dienstag: Nachmittagswanderung
Das Ziel und die weiteren Einzelheiten werden im Informationskasten des
Vereins beim Blumenhaus Göggel und über die Presse bekannt gegeben.

Wanderführer:
Bonifaz Seitz Telefon: 07771 /7426